Das Zinzendorf-Gymnasium Herrnhut wird als staatlich anerkannte Ersatzschule geführt und ist einer öffentlichen Schule gleichwertig. Das Gymnasium unterliegt der Aufsicht des Staates und „bleibt in ihren Lehrzielen und Einrichtungen sowie in der wissenschaftlichen Ausbildung ihrer Lehrkräfte nicht hinter den öffentlichen Schulen zurück“ (Artikel 102, Absatz 1 u. 2 der Verfassung des Freistaates Sachsen). Das Gymnasium kann von allen Schülerinnen und Schülern besucht werden, die die Voraussetzungen für den Besuch des Gymnasiums erfüllen. Im Rahmen von Aufnahmegesprächen wird dies geprüft und die Eignung festgestellt. Es bestehen keine Einschränkungen im Blick auf Wohnort, Konfession und Weltanschauung. Von den Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern wird jedoch erwartet, dass sie die handlungsleitenden Grundsätze des Schulträgers kennen und achten. Am EZGH geht es nicht vordergründig um Erziehung zum Glauben, sondern um Erziehung aus Glauben.

  • image-2237
    Sommerferien, summer holidays, letní prázdniny, verano de vacaciones, feriae aestate ...

    456 Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Zinzendorfschulen Herrnhut haben nun endlich ihre Jahreszeugnisse des Schuljahres 2018/19 erhalten und können stolz auf die erreichten Ergebnisse sein.
    Denjenigen, deren Zeugnis nicht wie erwartet ausgefallen ist, möchten wir mit auf den Weg geben, dass niemand perfekt sein muss, denn schließlich sind wir keine Maschinen. Jeder hat seine ganz...

    Weiterlesen
  • image-2245
    Evangelische Schulen Sachsen starten Pilotprojekt mit der HPI Schul-Cloud

    »Hauptfach: Mensch« ist das Motto der Evangelischen Schulen in Sachsen. Um ihre Schülerinnen und Schüler noch besser auf eine digital geprägte Zukunft vorzubereiten, stellte die Schulstiftung der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsen ihren Schulen im April die HPI Schul-Cloud vor. Ab dem neuen Schuljahr werden in einem Pilotprojekt zunächst 16 Schulen die HPI Schul-Cloud im Unterricht...

    Weiterlesen
  • image-2244
    FREIE SCHULEN. GLEICHE SCHULEN.

    Am 19. Juni 2019 startete die Kampagne „Freie Schulen – gleiche Schulen“ der in der LAGSFS zusammengeschlossenen Spitzenverbände. Mit der Kampagne will die LAGFS den neuen Landtag dazu bringen, freie Schulen finanziell den staatlichen Schulen wirklich gleichzustellen.

    Die freien Schulträger in Sachsen fordern den Sächsischen Landtag auf, das SächsFrTrSchulG so zu ändern, dass die...

    Weiterlesen
  • image-2226
    SPORTFEST 2019

    Am 4. Juli 2019 fand das Sportfest der Evangelischen Zinzendorfschulen als Abschluss eines spannenden Schuljahres statt.

    Bei sommerlichen Temperaturen kämpften die Schüler und Schülerinnen der Klassenstufen 5 bis 10 unter anderem beim Blitzmehrkampf, Unihockey, Volleyball und - in diesem Jahr neu - beim Schwimmen. Für die Schwimmwettkämpfe stellte uns freundlicherweise die Stadt Herrnhut das...

    Weiterlesen
  • image-2216
    IT-Sommerfest an der Hochschule Zittau/Görlitz zum Thema "Webtechnologien"

    Am 18.06. und 19.06.2019 nahmen wir Schüler der Klasse 10 am IT-Sommerfest zum Thema "Webtechnologien" an der Hochschule Zittau/Görlitz teil. Wir waren durch das Programm der Fakultät Elektrotechnik und Informatik neugierig und wollten die Gelegenheit nutzen, die Workshops zu besuchen und uns einen Eindruck von der Hochschule verschaffen. Dazu hatten wir ausgiebig Gelegenheit. Zwei Studenten...

    Weiterlesen
  • image-2215
    Preisverleihung :o)

    ... bei den Schülerwettbewerben des Landkreises Görlitz in der Kategorie Film für "Klassik aktiv"

    Die Videogruppe des Projektes "Klassik aktiv" wurde am 15.06.2019 mit einem 3. Preis in der Kategorie "Film" im Rahmen der Schülerwettbewerbe des Medienpädagogischen Zentrums der Kultur- und Weiterbildungsgesellschaft im Landkreis Görlitz geehrt. Damit verbunden war die Auszeichnungszeichnungsfahrt...

    Weiterlesen